» Presse

CDU Aus den Verbänden
Die Mischung macht`s


In Hattenhofen wird in Anwesenheit des Bundestagsabgeordneten
Hermann Färber eine regenerative Energieanlage in Betrieb genommen

Es ist Energiewendezeit. In Hattenhofen wurde nun in Anwesenheit von Hermann Färber MdB eine Anlage offiziell in Betrieb genommen, die einem der Hauptprobleme regenerativer Energiegewinnung – der mangelnden Grundlastfähigkeit – effektiv begegnet.

Sonne und Wind sind unzuverlässige Energielieferanten. Diese fehlende Konstanz bei der Erzeugung regenerativer Energie ist neben der unzureichenden Netzversorgung eines der größten Probleme der überstürzt durchgeführten Energiewende.

PDF Icon Lesen Sie mehr...


"Der größte Raubzug der Geschichte"
und "Der Crash ist die Lösung"

Eduard Freiheit und Wolfgang Amann von Freiheit-Consulting, Ingenierbüro für Neue Energien im Gespräch Matthias Weik und Marc Friederich, den Bestsellerautoren von "Der größte Raubzug der Geschichte" und "Der Crash ist die Lösung" In ihren Büchern empfehlen sie die Nutzung erneuerbaren Energien zur Selbstversorgung!

Freiheit Consulting kooperiert mit Weik und Friedrich!
Eigenstromanlagen als einer der besten Kapitalanlagen.

PDF Icon Lesen Sie mehr...


„ In der Wirtschaft entsteht eine neue Welt“.
Der Mittelstand sollte sich darauf einstellen.

Eduard Freiheit trifft im Oktober 2014 EU-Kommissar Günther Oettinger

Eduard Freiheit trifft im Oktober 2014 EU-Kommissar Günther Oettinger bei der Verleihung des Mittelstandspreis, Gesprächsthema „ In der Wirtschaft entsteht eine neue Welt“. Der Mittelstand sollte sich darauf einstellen.


Vortrag Eduard Freiheit bei der Energiemesse Kreis Calw, Thema: Power-to-Gas

Thema: Eduard Freiheit hält auf der Energiemesse im Kreis Calw einen Vortrag über „Power-to-Gas“. Wie kann man Erneuerbaren Strom umweltfreundlich und in grö/oßen Menden speichern.

Link zum Video: http://vimeo.com/111794087

Energiemesse 2014 Landkreis Calw
from Gert Tetzner | avmediafactory
on Vimeo.


Landkreis Calw lädt zur Energiemesse ein.

Thema: Neue Energien für Umwelt und Wirtschaft.

Vortrag von Eduard Freiheit zum Thema „ Erneuerbare Vollversorgung für Mobilität, Wärme und Strom, Power-to-Gas.“

PDF Icon Lesen Sie mehr...


Energiemesse in Ebhausen
am 19. Oktober 2014

die nun beginnende Vorweihnachtszeit ist eine schöne Gelegenheit, um anderen Menschen ein herzliches Dankeschön zu sagen. Heute möchte ich Ihnen persönlich für Ihr Engagement vor und während der Energiemesse in Ebhausen am 19. Oktober danken.

PDF Icon Lesen Sie mehr...


Die Freiheit nehmt ich mir

Die CDU lebt durch die Menschen, die sie prägen und Politik als Christdemokraten aktiv gestalten. In unregelmäßigen Abständen stellen wir Ihnen in dieser neuen Rubrik des CDU Intern Göppingen Mitglieder aus dem Kreisverband Göppingen und deren Geschichte vor.

PDF Icon Lesen Sie mehr... CDU Intern - 6/2014


Energiespeicher als Schlüssel
zur Energiewende

Die Speicherung von überschüssigem Strom aus regenerativen Energiequellen war Thema einer Diskussionsveranstaltung zu der die SPD Bundestagsfraktion in den Albwerkspeicher des Alb-Elektrizitätswerks geladen hatte.

Energiespeicher als Schlüssel zur Energiewende

Presselinks:

http://www.swp.de/geislingen/lokales/geislingen/Energiespeicher-als-Schluessel-zur-Energiewende;art5573,2721852

http://www.swp.de/geislingen/lokales/geislingen/INTERVIEW-Die-Stromkunden-profitieren;art5573,2714421

http://www.spdfraktion.de/service/termine/energiespeicher


Aus Ökostrom wird Erdgas

 Vortrag beim Bundesseminar in der Bauernschule Bad Waldsee
zum Thema“ Wie kann die Energiewende gelingen“.

Die Energiewende ist derzeit eines der zentralen politischen Themen in Deutschland. Grund genug für den Verband Landwirtschaftliche Fachbildung (vif), sich damit im Rahmen eines Bundesseminars an der Bauernschule in Bad Waldsee auseinanderzusetzen. Im Mittelpunkt stand ein noch unbefriedigend gelöstes Problem, nämlich die Speichermöglichkeit von Strom aus erneuerbaren Quellen, sowie die Einstellung eines großen Energieversorgers wie der EnBW zur Energiewende.

Referenten:
Andreas Renner, Leiter der Repräsentanz Brüssel und Berlin, EnBW.
Eduard Freiheit, Dipl.-Ing. der elektrischen Energietechnik, Firma ETOGAS.

PDF Icon Lesen Sie mehr... BWagrar - 3/2014


Weg von Diesel und Benzin

Wie man Energie aus Windkraft- und Solaranlagen mit Hilfe von "Power-to-Gas" im Erdgasnetz speichert, erklärte Eduard Freiheit von "ETOGAS" den Zehntklässlern der Raichberg-Realschule Ebersbach.

PDF Icon Lesen Sie mehr... SABINE ACKERMANN | 02.12.2013 NWZ



Sichere, verfügbare und vernünftige Geldanlagen in schwierigen Zeiten

Pressebericht:
Adenauer-Enkel: Staatsverschuldung abbauen

Vor dem Hintergrund der Finanzkrise referierte Adenauer-Enkel Stephan Werhahn in Zell u. A. über einen "Werte-Kompass für ein besseres Europa".

PDF Icon Lesen Sie mehr...   ANJA HEINIG | 26.11.2013 NWZ
Zur Bildergalerie

Eduard Freiheit, Michael Wagner, Stephan Werhahn, Karl Wagner
Von links: Eduard Freiheit, Michael Wagner, Stephan Werhahn, Karl Wagner


Bundesumweltminister informiert sich über
Power-to-Gas

Peter Altmaier lobt innovative Umwelttechnologien im Land.

Der neue Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat am 23. Juli seinen Antrittsbesuch in Baden-Württemberg absolviert. Neben Treffen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landesumweltminister Franz Untersteller (Grüne) informierte sich der Bundesminister auch über innovative Energietechnologien aus dem Südwesten. Auf dem Programm stand ein Besuch beim Forschungsinstitut ZSW. Altmaier zeigte sich beeindruckt von der Power-to-Gas-Anlage am Institut, die von SolarFuel betrieben wird.

PDF Icon Lesen Sie mehr...

| aktuelles

Klimaneutral Gas geben

Solar Fuel setzt bei Herstellung auf Wind- und Solarstrom

Wir im Stauferland

Solar Fuel steht für die Herstellung von synthetischem Erdgas aus Wind- und Solarstrom. Eduard Freiheit aus Bad Boll arbeitet mit dem innovativen Stuttgarter Unternehmen zusammen.

Lesen Sie mehr...

Powered by: AOS - Design in Eislingen bei Göppingen